Get Adobe Flash player

Zufallsfoto

tkhe dh17aDorfhock in Häg gut besucht

Ein Bericht der Redaktion Hinterhag. Am vergangenen Samstagabend fand in Häg rund ums Pfarrheim ein Dorfhock zudem die Trachtenkapelle Häg-Ehrsberg eingeladen hatte statt.  Der Wettergott meinte es gut mit dem Veranstalter, denn kurz zu Beginn des Dorfhocks Hagelte und Regnete es stark.

tkhe dh17bDoch danach war wieder gutes Wetter angesagt und Daniel Köpfer vom Vorstandsteam der Trachtenkapelle konnte zahlreiche Besucher die an den Festtischen Platz genommen hatten begrüßen. Das Vororchester bestehend aus Jugendlichen des Musikverein Atzenbach, der Feuerwehrmusik Mambach, des Musikverein Rohmatt und der Trachtenkapelle Häg-Ehrsberg unter Tina Klotz gab ein Stelldichein ihres Könnens und wurde mit reichlich Beifall belohnt. Das Orchester durfte den Platz erst nach einer verlangten Zugabe verlassen. Für das leibliche Wohl der Festbesucher wurde bestens mit Bier vom Faß, Grillwurst, sonstigen Getränken sowie Kaffee und Kuchen gesorgt. Der Platz ums Pfarrheim war vollbesetzt und die Gäste wurden nach dem Auftritt des Vororchesters mit einigen Liedern  des Männergesangverein“ Eintracht“ Ehrsberg unter ihrem Dirigenten Michael Asal unterhalten. Auch der Gesangverein mußte noch auf Verlangen der Festbesucher einige Lieder zum Besten geben. Die Besucher hielten es so bei guten Wetterbedingungen bis in die frühen Sonntagmorgen Stunden aus.