Inzidenz LKR Lörrach

    Link zum Corona-Dashboard

Zufallsfoto

Jakob Suppinger Gesellenstuech 2021Ein Bericht der Redaktion Hinterhag. Bei der Freisprechungsfeier für Azubis in einem Handwerksbetrieb wurden an 167 Absolventen der Winter und Sommergesellenprüfung im Auditorium des G 5 Forums in Eimeldingen Anfang November ihre Gesellenbriefe überreicht. Unter ihnen war auch Jakob Suppinger aus Häg-Ehrsberg der bei Wohngut Steiger in Todtnau eine Ausbildung als Schreiner machte. Er schnitt bei den Schreinern als Prüfungsbester ab mit einem sehr schönen Gesellenstück das den Fachleuten gefiel ab. Beim Gesellenstück handelt es sich um einen Schreibtisch in „S“ Form aus Eiche, Esche sowie Ahorn hergestellt. Besonders die sehr gute Verarbeitung wurde seitens der Fachleute gelobt. Marcus Steiger von Wohngut Steiger aus Todtnau ist sehr stolz auf seinen neuen Gesellen und vor allem auch darauf, dass dieser als Innungsbester abschnitt. Er wünschte ihm viel Glück für die Zukunft.