Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen in der Gemeinde wurden wegen der Corona-Pandemie bis 31. August 2020 untersagt, daher wird der Veranstaltungskalender bis auf weiteres ausgesetzt.

Zufallsfoto

gv kirchenchor15Kirchenchor Häg-Ehrsberg blickte zurück

Häg-Ehrsberg(khr) Zur Jahreshauptversammlung hatte der Kirchenchor Häg-Ehrsberg seine Mitglieder ins Pfarrheim St. Michael nach Häg eingeladen.

Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende Iris Eggert die neben den erschienenen Mitgliedern auch Ehrenmitglied Richard Kiefer, Präses Pfarrer Frank Malzacher, Pfarrer i.R. Franz Leppert, Dirigent Arne Marterer und Organist Martin Riedlinger sowie Andreas Jaschke dem 2. Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates folgte ein kurzes Totengedenken an die fünf im vergangenen Jahr verstorbenen Passivmitglieder. Aus dem darauffolgenden Bericht von Schriftführer Alfred Maier konnten die Aktivitäten des Chores entnommen werden. Man war 2014 zu einer Fasnachtsparty zusammengekommen , war bei der Fahrzeugeinweihung des neuen Löschfahrzeuges der Feuerwehr Häg-Ehrsberg dabei, umrahmte verschiedene Kirchliche Anläse mit Gesang, machte einen Jahresausflug, umrahmte die Verabschiedung von Pfarrer Franz Leppert mit Gesang und mit dem Männergesangverein Atzenbach führte man ein Adventskonzert durch. Dem ausführlichen Bericht des Schriftführers folgte ein Positiver Kassenbericht von Kassenverwalterin Veronika Schäuble der eine gute Kassenführung von den beiden Kassenrevisoren bescheinigt wurde. Die Entlastung der Vorstandschaft wurde durch Pfarrer Frank Malzacher durchgeführt. Für guten Probenbesuch bekamen 1mal gefehlt Ella Wassmer und Ute Wassmer, 2 mal gefehlt Monika Weide und Tobias Wassmer, 3 mal gefehlt Waltraud Steinebrunner und Marlies Siebold je eine Flasche Sekt. Der Probenbesuch lag bei 84,9 Prozent. Man traf sich zu 43 Zusammenkünften 34 Proben und 9 Anlässe. Der Chor umfasst zurzeit 24 Aktivmitglieder einschl. Dirigent sowie 1 Gastsänger und könnte Verstärkung gebrauchen. Die beiden Vorsitzenden Iris Eggert und Maria Jaschke konnten Veronika Preiss für 40jährige Aktivmitgliedschaft zum Ehrenmitglied des Chores mit einer Urkunde nebst Präsent auszeichnen und Ehren. Für 25jährige Aktivmitgliedschaft wäre Bärbel Waßmer geehrt worden. Sie war allerdings verhindert und so wird die Ehrung nachgeholt. Präses Pfarrer Frank Malzacher Dankte allen Mitgliedern für ihre Bereitschaft. Vorsitzende Iris Eggert bedankte sich danach bei Pfarrer Malzacher, Pfarrer i.R. Franz Leppert, Dirigent Arne Marterer, Organist Martin Riedlinger, dem Pfarrgemeinderat, allen Mitgliedern und der Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit und verteilte Präsente. Dirigent Arne Marterer bedankte sich danach bei allen Mitgliedern, Pfarrer Frank Malzacher und bei Pfarrer i.R. Franz Leppert. Danach bedankte sich der zweite Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Andreas Jaschke beim Kirchenchor für die sehr gute Mitgestaltung der Kirchlichen Festtage durch den Gesang. Pfarrer i. R. Franz Leppert bedankte sich beim Chor für die Einladung zur Versammlung und übergab ein Geldgeschenk. Waltraut Steinebrunner bedankte sich im Namen des Chores bei der ersten Vorsitzenden Iris Eggert mit einem Präsent. Ein Geschenk gab es auch für die zweite Vorsitzende Maria Jaschke. Iris Eggert gab bekannt, dass jederzeit Neumitglieder im Chor herzlich willkommen sind. In diesem Jahr soll es auch wieder einen Ausflug geben. Nach eine vorzüglich zubereiteten Essen wurden noch zwei schöne Lieder gesungen ehe man danach noch einige Zeit gemütlich beisammen saß.