Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen in der Gemeinde wurden wegen der Corona-Pandemie bis 31. August 2020 untersagt, daher wird der Veranstaltungskalender bis auf weiteres ausgesetzt.

Zufallsfoto

ffwhe fzg1Altes Löschfahrzeug verlässt den Schwarzwald

Ein Bericht von Karl-Heinz Rümmele. Am Wochenende nahm die Freiwillige Feuerwehr Häg-Ehrsberg Abschied von ihrem über 40 Jahre alten Löschfahrzeug der Marke Magirus das seit dem Jahre 1974 bis zum Jahre 2014 seine Dienst in der Gemeinde tat und Ausgemustert wurde.

Für das Fahrzeug wurde 2014 ein neues Löschfahrzeug LF 20/ Kat’S der Marke MAN mit einem Löschwassertank von 1450 Litern angeschafft. Das Fahrzeug wurde nun von Stefan Behrenspöhler und Markus Fortmeier der Feuerwehr Delbrück aus dem Kreis Paderborn zu der die Feuerwehr Häg-Ehrsberg seit der Ersatzbeschaffung für das zweite LF im vergangenen Jahr wo man ein geeignetes Fahrzeug fand und auch Kaufte kontakt pflegt abgeholt. Das Fahrzeug der Marke Magirus wurde auf einen Tieflader der Feuerwehr Delbrück gezogen von einem LKW der Feuerwehr abgeholt und an seinen neuen Standort gefahren. Somit geht im Hinterhag eine 42 jährige Ära des Fahrzeuges zu Ende. Die Feuerwehr Häg-Ehrsberg wird aber weiterhin die guten Kontakte zur Feuerwehr Delbrück pflegen und hegen.