Veranstaltungen

15. Sep. 2019
45. Bergwanderung
21. Sep. 2019 - 05:00PM
Theater in den Bergen
22. Sep. 2019
Theater in den Bergen

Zufallsfoto

gv sf16aZusammen 105 Jahre dem Gesange treu

Ein Bericht von Karl-Heinz Rümmele. Im Rahmen des Sommerfestes vom Männergesangverein Ehrsberg konnten zwei langjährige Aktivmitglieder ausgezeichnet werden. Im Namen des Männergesangvereines“ Eintracht“ Ehrsberg konnte Bürgermeister Bruno Schmidt den Aktivsänger Paul Philipp für über 40 jährige Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied des Vereines ernennen.

Paul Philipp trat im Jahre 1976 mit 15 Jahren dem Verein bei, ist Sänger im 1. Bass, war Vereinsdiener, ist heute Notenwart, ist seit 1997 Beisitzer(19 Jahre), ist seit 2008 Fahnenbegleiter und Sponsor  des Vereins. Seine Frau Christa bekam einen schönen Blumenstraus überreicht und zu Ehren des neuen Ehrenmitglieds wurde das von seinem verstorbenen Vater Erwin Philipp geschriebene Ehrsberglied gesungen. Danach konnte Bürgermeister Bruno Schmidt und Vorstand Edgar Maier eine besondere Ehrung vornehmen. Da Erwin Baier an der Verbandsversammlung verhindert war wurde ihm nun die Ehrennadel nebst Urkunde im Auftrage  des Badischen Chorverbandes für über 65 jähriges Singen im Gesangverein überreicht. Erwin Baier trat 1951 mit 15 Jahren dem Gesangverein Wies bei und wechselte 1962 nach der Heirat nach Ehrsberg und ist Sänger im 2. Tenor. Er hatte schon die Posten des ersten sowie zweiten Vorsitzenden, bekam zahlreiche Anerkennungen für fleißigen Probenbesuch und hat in seiner früheren Funktion als Ortschaftsrat und Ortsvorsteher immer die Interessen des Männergesangvereins in der Gemeindepolitik vertreten. Auch ihm zu Ehren wurde ein Lied gesungen und seine Frau Hilda wurde ebenfalls mit einem Blumenstraus belohnt.