Inzidenz LKR Lörrach

    Link zum Corona-Dashboard

Zufallsfoto

ats fasn2021bFasnachtswagen im Kleinformat für digitalen Umzug gebastelt

Ein Bericht der Redaktion Hinterhag. Da in der heutigen Corona Kriese die Fasnacht und somit auch der Umzug durchs Dorf mit den vielen tollen und farbenprächtigen Umzugswagen ausfällt haben sich die Lehrkräfte und Schüler der Angenbachtalschule Häg-Ehrsberg etwas Besonderes Ausgedacht. Die Angenbachtalschüler bastelten für einen digitalen Fastnachtsumzug 14 schöne Wagen.

ats fasn2021a

Aus einem der schönen gebastelten Wagen steht „ D`Fasnet 2021 fallt us, aber mir mache`s besti druss“. Einige Wagen wurden sogar versehen mit der Aufschrift „Hinterhager Narrenzunft 1968“ (der Ortsansässigen Narrenzunft) und sogar an Burgvogt und Burgfräulein haben die Kinder gedacht die in extra Umzugswagen dabei waren. Natürlich spielen einige Wagen auf die Coronazeit an. Wie z.B. „ Mir fahre dere Zit davo, Nari Narro“. Wohl eher ein Traum der Kinder, denn der Coronazeit können wir noch nicht entkommen. Sieht man sich das große Piratenschiff an“ Mir hän Corona fest im Griff“ klingt dieses doch sehr optimistisch. Der Zuschauer fragt sich, ob nicht Corona uns im Griff hat. „Hoch die Hände für`s Coronaende“ steht auf einem anderen Wagen, welcher mit Mehlbäpp zusammengehalten wird, weil man momentan keinem Tapetenkleister kaufen kann. Einen bunten Clown kann man auf einem anderen Wagen sehen“ Wir brauchen viele bunte Farben-um Corona besser zu ertragen“ steht als Motto dabei. Die Lehrerinnen Freuden sich ganz besonders über einen Wagen mit der Aufschrift“ Oh was bin ich froh, wenn ich wieder in d` Schul kann go!“. Dan fordert ein anderer Wagen“ Schule frei, bis Corona isch vorbei“ . Das geht dann doch ein bisschen zu weit, findet Schulleiterin Sibylle Schwarzwälder-Abt, die sich sehr zusammen mit ihren Leherkolleginnen über das Engagement und die Kreativität der Kinder Freud. Zum Schluss gab es noch einen Wagen mit der Aufschrift „ s`isch knapp, aber`s längt“. Das wäre toll, wenn nach den Fasnachtsferien der Schulbetrieb wieder beginnen könnte, wenn`s auch knapp ist, Hauptsache die 7 Tage Inzidenz steht so, dass es „längt“ um die Schulen wieder zu öffnen, das wünschen sich Kinder, Eltern und Lehrerinnen. Mit Stolz können die Kinder auf ihr selbst gebastelten Umzugswagen blicken.